Sara Grant - Neva

04:49 Katharina Erfling 0 Comments


Originaltitel: Dark Parties
erschienen bei: Pan ( Droemer Knaur)
Ersterscheinung: 14. März 2011
Einband: Hardcover
16,99€
ISBN: 9783426283486






Verliebt, verzweifelt, in größter Gefahr. Und verdammt mutig

"Die 16-jährige Neva hat es satt, keine Antworten auf Fragen zu bekommen, die sie nicht einmal laut stellen darf: Warum wird ihr Heimatland von einer undurchdringbaren Energiekuppel von der Außenwelt abgeschottet? Warum verschwinden immer wieder Menschen spurlos? Und was ist mit ihrer Großmutter geschehen, die eines Tages nicht mehr nach Hause kam? Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Sanna beschließt Neva, Antworten zu verlangen und nicht mehr brav alle Gesetze und Regeln zu befolgen. Doch dabei verliebt sie sich nicht nur in den einen Jungen, der für sie tabu sein muss ? sondern gerät auch in tödliche Gefahr?"

In einer Gesellschaft in der alle gleich aussehen, protestieren die Jugendlichen gegen die Regierung indem sie sich geheime Tätowierungen stechen, die sie einzigartig machen. Neva trägt eine Schneeflocke mit sich, die man auch schön auf dem Cover sieht, denn alle Schneeflocken sind in sich einzigartig. Der Leser wird gleich mitten in die Geschichte hinein geworfen, in eine Dunkelparty der Jugendlichen in denen sie sich nicht auf ihre Augen sondern ihre restlichen Sinne konzentrieren müssen, da sie äußerlich gleich sind. Eine klasse Idee.

Ansonsten finden wir in "Neva" die typischen dystopischen Themen. Eine totalitäre Regierung unterdrückt die Bevölkerung, unliebsame Personen werden aus dem System getilgt und eine Gruppe rebellischer Jugendlicher kämpfen gegen die Notlage an. Man erfährt leider sehr wenig über die Welt und viele Dinge werden nur ganz knapp angerissen. Teilweise gibt es auch kleinere logischen Probleme, die aber nicht tiefgehend störend.

Die Story beginnt nach der Dunkelparty recht langsam, nimmt dann aber an Fahrt auf. Eine kurzweilige und spannende Geschichte in der die Charaktere größtenteils leider sehr oberflächlich bleiben


Mehr Informationen hier oder auf der Webside von Pan


Gesamtwertung



Aufmachung/ Cover





Sprache/ Handwerk




Originalität der Idee




Lesefluss/ Handlung




Charakter




Preis/Leistung




Gesamt

You Might Also Like

0 Kommentare: