Akira Himekawa - The Legend of Zelda 02 - Ocarina of Time 02

11:06 Katharina Erfling 0 Comments


erschienen bei: TOKYOPOP
Erscheinung: 21. September 2009
Einband: Taschenbuch
6,50€
ISBN: 9783867197120






 "Seit Anbeginn der Zeit wacht der mächtige Deku-Baum über den Stamm der Kokiri, die Kinder des Waldes. Jedem von ihnen schenkt er zu ihrem Schutz eine Fee - nur nicht dem jungen Link, dessen Bestimmung an einem anderen Ort auf ihn wartet. Denn aus den Schatten erhebt sich eine dunkle Bedrohung, deren Ziel es ist, das heilige Triforce in ihren Besitz zu bringen. Als ihre üblen Machenschaften schließlich die abgelegenen Wälder der Kokiri erreichen, beginnt für Link eine abenteuerliche Reise quer durch das Königreich Hyrule und seine eigene Zukunft."

Auch der zweite Teil von Ocarina of Time hält was er verspricht. Während es im ersten Teil vor allem um den jungen Link geht, begleiten wir hier den erwachsenen Link auf seiner Reise zu den Tempeln um die sieben Weisen zu befreien und Ganondorf entgegenzutreten. Auch wenn die Handlung durch die wenige Seitenzahl natürlich den Umfang der epischen Spielstory nicht fassen kann (unbedingt auch das Spiel spielen ;)), schafft Akira Himekawa es trotzdem die wichtigsten Handlungsstränge aufzufangen und eine tolle Geschichte zu formen. Dennoch stimmt es, wenn man Ocarina of Time eher einen Speedrun-Manga nennt.

Tolle Zeichnungen und eine abgerundete Story - ein grandioser Manga, der natürlich nicht mit der epischen Geschichte von Ocarina of Time (N64) mithalten kann, es aber schafft die Geschichte grandios zu verpacken!

Insgesamt:

You Might Also Like

0 Kommentare: