Kai Meyer - Arkadien brennt

14:06 Katharina Erfling 0 Comments



erschienen bei: Carlsen
 Erscheinung: 28. September 2010
Einband: Hardcover
19,90€
ISBN: 9783551582027





"Menschen, die sich in Tiere verwandeln. Blutfehden zwischen Mafiaclans. Die verbotene Liebe zu Alessandro ... Rosa braucht dringend Abstand zu den Ereignissen auf Sizilien. Auf den Spuren ihres alten Lebens reist sie zurück nach New York. Aber auch dort kommt sie nicht zur Ruhe. Die mächtigen Stellvertreter der amerikanischen Clans erwarten sie bereits. Dann stößt Rosa auf beunruhigende Details über ihre Vergangenheit. Und über ihren toten Vater. Aber warum spielt dabei immer wieder Alessandro eine Rolle? In Rosa keimt ein schrecklicher Verdacht ..."

Seit einiger Zeit schon lebt Rosa in Sizilien, versucht dort neu anzufangen. Seit dem Kampf um ihr Erbe steht sie ganz alleine da. Auch die Verbindung zu Alessandro sehen weder ihr noch sein Clan gerne. Arkadien brennt geht genau wie sein Vorgänger gleich zur Sache und macht mühelos dort weiter wo der erste Teil aufgehört hat. Ein absolut spannendes Setting und eine fesselnde Handlung haben dafür gesorgt, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte.

Arkadien brennt ist deutlich düsterer als sein Vorgänger, was nicht schlecht ist. Die Gefahr lauert auf jeder Seite des Buches. Nie kann Rosa sich wirklich sicher sein, wem sie vertrauen kann. Immerzu muss sie wachsam sein. Fantasy Mafia und Liebesgeschichte auf wunderbarste Weise vereint. Ich kann den dritten Teil kaum erwarten!

Insgesamt:

You Might Also Like

0 Kommentare: