Amelia Blackwood - Blue. Gebundene Herzen

08:12 Katharina Erfling 0 Comments



erschienen bei: Sieben Verlag
Erscheinung: August 2013
Einband: Taschenbuch
14,90€
ISBN: 9783864432224






Blue ist schön und gefährlich. Als eine von vielen Vampiren, lebt sie verborgen unter den Menschen. In Blues Welt herrscht der Jahrhunderte alte Krieg gegen vampirische Rebellen und sie ist die rechte Hand von Boss, dem bekannten Drogenbaron Zürichs. Sie hadert mit ihrem Dasein und ist erfüllt von Selbsthass. Bis sich Tom in ihr Herz schleicht. Er entfacht Gefühle in ihr, vor denen sie sich bisher immer verschlossen hat. Ihre Liebe wird auf harte Proben gestellt, denn der Krieg und das Milieu sind allgegenwärtig. Tom lässt sich jedoch nicht abschrecken und kämpft mit Blue Seite an Seite. Dabei ist er doch nur ein schwacher Mensch. Oder vielleicht doch nicht?

Ich hatte einige Probleme mit der Geschichte und vor allem mit Blue warm zu werden. Sie wurde und wurde mir einfach nicht sympathisch. Aber schnell nimmt das Buch Fahrt auf und hatte spätestens ab der Mitte auch mich mitgerissen.


Das Buch gibt ein schnelles Tempo vor. Rasante und Actionreiche Szenen reihen sich aneinander und lassen den Leser nur kurz durchatmen, wenn es an die romantischen Szenen ging. Blue und Tom sind zwei Charaktere, die beide sehr gut durchdacht und sympathisch sind - wobei ich mir ja wie gesagt anfangs mit Blue schwer getan habe. Vor allem ihre ganzen Alleingänge haben mich irgendwann nur noch genervt. Dennoch war es eine willkommene Abwechslung, dass hier das Kennenlernen der beiden Protagonisten übersprungen wurde. Die beiden kannten sich bereits und nach und nach wurde aus Freunden Liebende.

Insgesamt:




You Might Also Like

0 Kommentare: