Alex Flinn - Kissed

11:23 Katharina Erfling 0 Comments



Originaltitel: Cloaked
erschienen bei: Baumhaus (Bastei Lübbe)
Ersterscheinung 22. Juli 2011
Einband: Hardcover
12,99€
ISBN: 9783833900211




Der 17-jährige Johnny arbeitet in den Ferien im Schusterladen eines Hotels in Miami. Er glaubt, das langweiligste Leben überhaupt zu führen und ist sich sicher, dass er bis an sein Lebensende Schuhe reparieren wird. Heimlich träumt er aber
davon, ein international bekannter Schuhdesigner zu werden. Als eines Tages die schöne Prinzessin Victoriana in dem Hotel absteigt, scheint sich das Blatt zu wenden. Sie bittet Johnny um Hilfe bei der Suche nach ihrem Bruder, Prinz
Philippe, der von einer bösen Hexe in einen Frosch verwandelt wurde. Johnny hält Victoriana zunächst für verrückt und glaubt ihr kein Wort - bis sie ihm zwei magische Geschenke übergibt, die ihm bei der Suche nach dem verzauberten Prinz
helfen sollen. Johnny macht sich auf den Weg, um den entführten Frosch zu retten - und erhält unerwartet Hilfe von seiner besten Freundin Meg ..."

Ein Buch das ich verdammt oft in der Hand hatte und mir nun, dank Bibliotheksausweis, ausgeliehen habe. Und zwar zur Abwechslung mal als Hörbuch. Zu aller erst muss ich sagen: Ich bin mittlerweile echt ein Fan von Simon Jäger geworden und könnte ein Loblied auf ihn singen. Und auch das Buch hat er wieder einmalig gut vertont!

Die Geschichte war nett und kurzweilig. Leider hat sie mich nicht so richtig mitgerissen. Anfangs fand ich die Idee mit dem Schuhladen in dem Hotel echt klasse, doch je weiter die Geschichte fortschritt, desto vorausschaubarer war die Geschichte. Viel zu oft hat die Autorin deux ex machina verwendet und bei den ganzen fadenscheinigen Erklärungen dachte ich irgendwann "mensch gib dir doch mal etwas Mühe". Und natürlich wendete sich alles an jeder einzelnen Stelle zum Guten, alles Friede-Freude-Eierkuchen und alle lebten glücklich und zufrieden ( kann man als Anlehnung zum Märchen sehen, ich persönlich fand es nicht ganz gelungen. Auch die Märchen fand ich nicht so elegant eingebunden, da hätte man viel mehr herausholen können.

Was ich aber sagen muss: Ich mochte die Charaktere echt gerne. Johnny, Meg, der Froschprinz oder gar die Schwäne. Vor allem letztere fand ich wirklich klasse" Alles in allem habe ich etwas mehr erwartet.

Mehr Informationen hier oder auf der Webside von Baumhaus

Gesamtwertung



Aufmachung/ Cover




Sprache/ Handwerk




Originalität der Idee


Lesefluss/Handlung




Charaktere




Preis/Leistung




Gesamt



You Might Also Like

0 Kommentare: