Cassandra Clare - City of Bones. Chroniken der Unterwelt

11:52 Katharina Erfling 0 Comments


Originaltitel: City of Bones
erschienen bei: Arena Verlag
Ersterscheinung: Januar 2008
Broschiert seit: 5. Januar 2011
Einband: broschiert
13,99€
ISBN: 9783401502601






"Gut aussehend, düster und sexy, das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos, so fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird, denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss Clary schleunigst ein paar Antworten finden sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!"

Ein Buch bei dem ich lange überlegt habe, bis ich es mir endlich zugelegt habe. Und es hat sich als wahrer Pageturner herausgestellt. Ich konnte das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen und habe es fast in einem weg gelesen.

Die Charaktere sind allesamt unheimlich sympathisch. Clary sieht Dinge die andere nicht sehen. Sie versteht nicht, was das alles auf sich hat und ihre Welt wird vollkommen aus den Angeln gerissen als ihre Mutter entführt wird. Aber nicht nur die Protagonistin ist interessant und vielschichtig. Auch die anderen Charaktere haben ihre ganz eigenen Ecken und Kanten. Sei es nun Alec, seine Schwester Izzy oder auch Jace. Und immer wieder wird viel Situationskomik an den Tag gelegt. Ich mochte Jace und seine überhebliche unnahbare Art und die zarte Beziehung zwischen ihm und Clary reift langsam und mit viel Knistern. Auch der Handlungsstrang um Alec und Magnus Bane fand ich absolut klasse. Eigentlich habe ich an den Charakteren nichts auszusetzen. Eigentlich. Denn ich muss gestehen, dass Simon mich ziemlich genervt hat. Ich konnte ihn einfach nicht ausstehen.

Die Handlung ist kurzweilig und von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Auch wenn ich sagen muss, dass ich das Buch am Ende erst einmal an die Wand gepfeffert habe und nicht weiterlesen wollte. Ich bin aber sehr froh, dass ich es getan habe.

Mehr Informationen hier oder auf der Webside von Arena

Gesamtwertung


Aufmachung/ Cover



Sprache/ Handwerk



Originalität der Idee



Lesefluss/ Handlung



Charaktere



Preis/ Leistung



Gesamt

You Might Also Like

0 Kommentare: