Simone Elkeles - Du oder der Rest der Welt

14:47 Katharina Erfling 0 Comments



erschienen bei: cbt
Erscheinung: 9. November 2011
Einband: Taschenbuch
8,99€
ISBN: 9783570307717





"Das Letzte, was Carlos Fuentes will, als er zu seinem Bruder Alex zieht, ist, es diesem gleichzutun. Denn weder ist Carlos bereit, auf sein Image als »Bad Guy« zu verzichten, noch mag er sich wie Alex und dessen Freundin Brittany in eine feste Beziehung begeben. Und schon gar nicht will Carlos sich auf seine Mitschülerin Kiara einlassen, denn sie ist das exakte Gegenteil der Mädchen, auf die er bislang abfuhr. Auch Kiara hat alles andere im Sinn, als mit einem arroganten Latino-Macho wie Carlos anzubandeln. Und doch ziehen sich Kiara und Carlos magisch an – und riskieren damit mehr, als sie je geglaubt hätten. Denn selbst wenn Carlos Kiara zuliebe sein ganzes bisheriges Leben über den Haufen wirft – in seiner ehemaligen Gang gibt es Leute, die das unter keinen Umständen zulassen wollen…"

Hach ja... Ich mag Simone Elkeles Bücher einfach. Ich glaube, hätte mir sie eine Freundin nicht empfohlen, hätte ich diese Bücher niemals in die Hand genommen - oder sofort wieder hingelegt. Vom Klappentext hat mich nämlich noch keines ihrer Bücher angesprochen.

Und doch! Simone Elkeles hat es schon mehrfach bewiesen: schreiben kann sie. Und das kann sie wirklich. Vor allem Charaktere entwerfen, die unglaublich vielschichtig und glaubwürdig sind. Von der ersten Seite fiebert man mit ihnen mit, fühlt mit ihnen und verliebt sich mit ihnen. Ein Buch, das sofort mitreißt und nicht mehr loslässt. Ich mochte die Charaktere unglaublich gerne - auch wenn Carlos mir streckenweise doch etwas auf den Keks gegangen ist, was natürlich so gewollt war. Auch Kiara war mir auf den ersten Blick sympathisch und die Interaktion zwischen ihr und Carlos einfach grandios. Und im Rückblick auf den ersten Teil waren Alex und Brittany einfach nur <3. Ganz klar eine große Empfehlung, zumal auch die Action wieder einmal nicht zu kurz kommt ;)

Insgesamt:

You Might Also Like

0 Kommentare: